Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 
 

Startseite > News

Drucken     kontakt
 
 
 
Montag, 11. September 2017
Einrichtungsbezogene QS-Dokumentation (QS-WI) für das Jahr 2017

Im zum 1.1.2017 eingeführten sektorenübergreifenden QS-Verfahren: Vermeidung nosokomialer Infektionen – postoperative Wundinfektionen (QS WI) werden, neben den fallbezogenen Dokumentationen (NWIF), die quartalsweise zu...  [ mehr ]

Mittwoch, 23. August 2017
Anfragen / Hinweise zum Strukturierten Dialog zum Verfahrensjahr 2016 komplett

Es wurde für folgende Leistungsbereiche Jahresauswertungen und Anfragen bzw. Hinweise zum Strukturierten Dialog (SD) Verfahrensjahr 2016 an die QSBs versandt. Nachfolgend dargestellt in einer Auflistung mit den...  [ mehr ]

Mittwoch, 16. August 2017
Erstmals Datenvalidierung im Landesverfahren Schlaganfall (80/1)

Im April 2017 fanden erstmals Datenvalidierungsbesuche in vier Kliniken zum Modul 80/1 statt. Dabei war jedes Strukturlevel (keine, lokale, regionale, überregionale Schlaganfalleinheit) einmal vertreten. Es wurden jeweils 20...  [ mehr ]

Donnerstag, 27. Juli 2017
Planungsrelevante QI – Erinnerung an Fristen zur Datenlieferung

Das Verfahren mit planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (PlanQI) startete im Januar 2017. Die vom IQTIG erstellten Zwischenberichte zum 1. Quartal 2017 wurden bereits allen betroffenen Krankenhäusern im passwort-geschützten QSB...  [ mehr ]

Dienstag, 25. Juli 2017
IQTIG veröffentlicht die Bundesauswertung 2016

Die Bundesauswertung für das Verfahrensjahr 2016 wurde auf der Internetseite des IQTIG (www.iqtig.org/berichte/bundesauswertung/) veröffentlicht. Diese enthält die Ergebnisse der externen Qualitätssicherungsverfahren, für die die...  [ mehr ]

Montag, 24. Juli 2017
Datenvalidierungsverfahren 2017 zum Erfassungsjahr 2016

Gemäß § 9 Abs. 2 der Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL) wählt der Unterausschuss Qualitätssicherung jährlich in der Regel drei Leistungsbereiche für ein Stichprobenverfahren mit...  [ mehr ]

Freitag, 21. Juli 2017
SAVE THE DATE Vorankündigung – GeQiK®-Informationsveranstaltung Pflege am 29.11.2017

Die Arbeitsgruppe Pflege plant die Durchführung einer Informationsveranstaltung zu Aktivitäten im Rahmen der Qualitätssicherung Dekubitusprophylaxe in Baden-Württemberg. Um Ihnen eine Planung zeitnah zu ermöglichen, möchten wir...  [ mehr ]

Donnerstag, 06. Juli 2017
Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: Zwischenberichte zum 1. Quartal 2017

Gemäß plan. QI-RL werden die Zwischenberichte (Quartals- und rollierenden Jahresauswertungen) zu den planungsrelevanten Qualitätsindikatoren den Landesgeschäftsstellen zu folgenden Terminen durch das IQTIG zur Verfügung...  [ mehr ]

Dienstag, 04. Juli 2017
9. Qualitätssicherungskonferenz des G-BA: Programm und Möglichkeit zur Anmeldung

Die Geschäftsstelle Qualitätssicherung GeQiK® informiert, dass die Qualitätssicherungskonferenz des Gemeinsamen Bundesausschusses in diesem Jahr am 28. und 29. September 2017im Hotel TITANIC Chaussee Berlin, Chausseestraße...  [ mehr ]

Freitag, 23. Juni 2017
Ergänzende Informationen zu den QS-Verfahren Herzschrittmacherversorgung und Implantierbare Defibrillatoren (Verfahrensjahr 2016 und 2017)

Das auf Bundesebene zuständige Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitsweisen (IQTIG) hat anlässlich des deutlich verschlechterten Ergebnisses auf Bundesebene im Qualitätsindikator „Leitlinienkonforme...  [ mehr ]

Dienstag, 20. Juni 2017
Aktualisierte Informationen für das Verfahren QS WI

Gerne möchten wir darauf aufmerksam machen, dass das IQTIG die auf seiner Website vorhandenen FAQs zum Verfahren QS-WI aktualisiert hat (www.iqtig.org/qs-verfahren/neue-verfahren/qs-wi/).   [ mehr ]

Montag, 19. Juni 2017
Krankenhäuser zur Teilnahme am Pretest zur Patientenbefragung im sektorenübergreifenden Verfahren QS PCI gesucht

Im Rahmen des sektorenübergreifenden Verfahrens „Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie“ werden vom IQTIG im Auftrag des G-BA Patientenbefragungen entwickelt. Ein wesentlicher Bestandteil im Rahmen der...  [ mehr ]

Donnerstag, 11. Mai 2017
Leistungsbereich 18/1: Dokumentationsfehler zur Nachresektionsrate

Im Leistungsbereich 18/1 „Mammachirurgie“ wurde der Qualitätsindikator „Nachresektionsrate“ [ID60659] ohne Referenzbereich neu eingeführt. In Baden-Württemberg ergibt sich eine auffällig hohe Nachresektionsrate von 26,40 %....  [ mehr ]

Dienstag, 02. Mai 2017
Erinnerung Quartalsdatenlieferung sektorenübergreifende Qualitätssicherung zum 15.05.2017

Die Leistungserbringerinnen und Leistungserbringer sind im Rahmen der sektorenübergreifenden Qualitätssicherung (QS WI und QS PCI) verpflichtet, die Daten der fallbezogenen QS-Dokumentation des jeweils vorherigen Quartals bis zum...  [ mehr ]

Dienstag, 25. April 2017
Verfahren QS WI: Patienteninformation zur Datenerhebung veröffentlicht

Der G-BA hat die Patienteninformation zur Datenerhebung bei postoperativen Wundinfektionen zur Verfügung gestellt. Sie gehört zum sektorübergreifenden Qualitätssicherungsverfahren: Vermeidung nosokomialer Wundinfektion –...  [ mehr ]

Montag, 24. April 2017
Positivliste 2016 veröffentlicht (Leistungsbereiche nach QSKH-RL)

Im Verfahrensjahr 2016 haben sich in Baden-Württemberg insgesamt 208 Krankenhäuser (Standorte) am Verfahren der externen vergleichenden Qualitätssicherung nach § 136 SGB V (Leistungsbereiche nach Richtlinie QSKH) beteiligt.In...  [ mehr ]

Dienstag, 07. März 2017
Planungsrelevante QI – Hinweise zur Vermeidung von Dokumentationsfehlern

Das Verfahren mit planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (PlanQI) ist im Januar 2017 gestartet. In der ersten Phase des Verfahrens sollen die Ergebnisse von 11 Qualitätsindikatoren der Leistungsbereiche gynäkologische...  [ mehr ]

Freitag, 03. Februar 2017
Datenvalidierung Modul DEK VJ 2015 – Erkenntnisse aus dem Stichprobenverfahren

Vom Gemeinsamen Bundesausschuss wurde zur Prüfung der Daten des Verfahrensjahres 2015 unter anderem der Leistungsbereich „Pflege: Dekubitusprophylaxe (DEK)“ ausgewählt (vgl. § 9 der QSKH-Richtlinie). Die Geschäftsstelle hatte...  [ mehr ]

Freitag, 27. Januar 2017
Datenvalidierung Modul 18/1 (Mammachirurgie) zum Verfahrensjahr 2015 abgeschlossen

Die Geschäftsstelle hatte Anfang 2016 darüber informiert, dass unter anderem der Leistungsbereich 18/1 (Mammachirurgie) für das Datenvalidierungsverfahren 2016 zum Verfahrensjahr 2015 ausgewählt wurde. Grundlage hierfür stellt §...  [ mehr ]

Donnerstag, 26. Januar 2017
Qesü-Verfahren (QS PCI und QS WI) vom G-BA beschlossene Anpassungen

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hatte in seiner Sitzung vom 15.12.2016 Änderungen der Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung beschlossen. Die Richtlinienänderung ist derzeit noch nicht...  [ mehr ]

Montag, 05. September 2016
Neues Verfahren der Qesü-RL: Spezifikation zu nosokomiale Wundinfektion (WI) veröffentlicht

Die Geschäftsstelle Qualitätssicherung (GeQiK®) informiert, dass im Rahmen der Veröffentlichung der Spezifikation 2017 die Ausfüllhinweise, die Datensätze sowie die Anwenderinformationen für das sektorenübergreifende Verfahren...  [ mehr ]

Freitag, 10. Juni 2016
Datenannahme Qesü-RL: Beschluss zur Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung tritt in Kraft

Die Geschäftsstelle Qualitätssicherung GeQiK® informiert, dass gemäß eines Beschlusses zur Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung das sektorenübergreifende Verfahren „Postoperative...  [ mehr ]

Freitag, 15. Januar 2016
Qesü-RL: Sektorenübergreifendes QS Verfahren PCI (Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie) – Qualitätsindikatoren und prospektive Rechenregeln für das QS-Verfahren PCI 2016 veröffentlicht

Für das sektorenübergreifende QS-Verfahren PCI (Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie) gemäß § 9 der Qesü-Richtlinie hat ab 01.01.2016 der Regelbetrieb begonnen. Gemäß eines Beschluss des G-BA vom...  [ mehr ]

Dienstag, 29. Dezember 2015
Qesü-RL: Sektorenübergreifendes QS Verfahren PCI (Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie) – Patientenmerkblatt zum Erfassungsstart ab 01.01.2016

Die Geschäftsstelle Qualitätssicherung im Krankenhaus (GeQiK®) hatte bereits im November informiert, dass ab 01.01.2016 der Regelbetrieb für das sektorenübergreifende QS-Verfahren PCI beginnt und die GeQiK® die Funktion der...  [ mehr ]

 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern