Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 

Startseite > News > 

Drucken     kontakt
 
 
 
Mittwoch, 22. April 2020
Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: Jahresauswertung 2019

Nachdem die vom IQTIG erstellten Jahresauswertungen über die Ergebnisse des Erfassungsjahres 2019 zu den planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (plan. QI) fristgerecht der QiG BW GmbH übermittelt wurden, konnten diese inzwischen allen betroffenen Krankenhäusern über das neue SD-Portal zur Verfügung gestellt werden.

Wie die Geschäftsstelle bereits informiert hat (siehe News vom 31.03.2020) hat der G-BA aufgrund der COVID-19-Pandemie am 27.03.2020 beschlossen, die Datenvalidierung und das Stellungnahmeverfahren mit dem IQTIG im plan. QI-Verfahren auszusetzen. Der Strukturierte Dialog nach QSKH-RL wurde bis zum 31.10.2020 für das Erfassungsjahr 2019 ausgesetzt und verschiebt sich damit Richtung Jahresende, muss dann aber nachgeholt und bis zum 31.03.2021 abgeschlossen sein.

Für alle Qualitätsindikatoren der QS-Verfahren 15/1, 16/1 und 18/1 erfolgt für das Erfassungsjahr 2019 ein regulärer Strukturierter Dialog wie vor Inkrafttreten der plan. QI-RL (allerdings erst zwischen dem 01.11.2020 und dem 31.03.2021). Die QiG BW wird voraussichtlich im Herbst 2020 Anforderungen zur Stellungnahme und Hinweise online zur Verfügung stellen.

Bitte beachten Sie, dass für die QS-Verfahren mit planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (Gynäkologische Operationen 15/1, Geburtshilfe 16/1, Mammachirurgie 18/1) weiterhin eine quartalsweise Lieferpflicht besteht. Bitte senden Sie Datensätze der Leistungsbereiche 15/1, 16/1 und 18/1 des ersten Quartals 2020 spätestens bis zum 15. Mai 2020 wie üblich an daten@qigbw.de.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Beckert unter 0711-184278-09 oder beckert@qigbw.de zur Verfügung.

<- zurück zur News-Übersicht



 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern