Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 

Startseite > News > 

Drucken     kontakt
 
 
 
Donnerstag, 23. Januar 2020
DeQS-RL: Start QS-Verfahren „Nierenersatztherapie bei chronischem Nierenversagen einschließlich Pankreastransplantationen“ (QS NET) seit 01.01.2020

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das neue QS-Verfahren QS NET als viertes im Rahmen der Richtlinie zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung (DeQS-RL) geregeltes Verfahren am 01.01.2020 gestartet ist (https://www.g-ba.de/beschluesse/3851/).

Bitte beachten Sie, dass zu Behandlungsfällen zur teilstationären Dialyse sowie Nieren- und Pankreas-(Nieren-)transplantation (PNTX) des ersten Quartals 2020 bereits eine Datenlieferung bis zum 15.05.2020 an die Datenannahmestelle für Krankenhäuser erfolgen muss: Für Baden-Württemberg ist die Datenannahmestelle für Krankenhäuser die QiG BW GmbH.

Einer Umfrage der QiG BW GmbH zu teilstationärer Dialyse in Baden-Württemberg hat ergeben, dass von den fast 170 an der Umfrage teilgenommenen Krankenhäusern nur elf teilstationäre Dialyse anbieten. Demnach dürfte die Qualitätssicherung zur Dialyse im Rahmen von QS NET nur vergleichsweise wenige Krankenhäuser  betreffen.

<- zurück zur News-Übersicht



 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern