Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 

Startseite > News > 

Drucken     kontakt
 
 
 
Mittwoch, 15. Januar 2020
Datenlieferfristen der QS-Verfahren (Qesü/DeQS und QSKH) für das Erfassungsjahr 2019

Gemäß QSKH- und Qesü-/DeQS-RL sind für die Übermittlung der Daten für das gesamten Erfassungsjahres 2019 folgende Lieferfristen zu beachten:

 

  • Abgabefristen für Datensätze des QS-Verfahren UNHS BW (Universelles Neugeborenen-Hörscreening BW):
    Übermittlung stets spätestens bis zum 15. des Folgemonates (15.01.2020, 15.02.2020, …) 

 

  • Abgabefristen QSKH-Sollstatistik und QSKH-Risikostatistik:
    bis zum 15.02.2020

  • Abgabefristen für Datensätze der QS-Verfahren nach QSKH und Qesü/DeQS sowie Landesverfahren Baden-Württemberg Schlaganfallversorgung (80/1):
    bis zum 28.02.2020

  • Abgabefristen Qesü-/DeQS-Sollstatistik (Module PCI, NWIF und CHE):
    bis zum 15.03.2020

  • Abgabefrist Einrichtungsbefragung QS WI (Module NWIEA und NWIES):
    gemäß Fristverlängerung bis zum 23.03.2020

  • Landesverfahren Baden-Württemberg MRE (MRSA und 4MRGN):
    halbjährliche Datenlieferungen (31.08.2019 und 28.02.2020)

Die Daten sind jeweils zu übermitteln an die Datenannahmestelle: daten@qigbw.de

Eine Übersicht aller Fristen und relevante Spezifikationsänderungen 2019 finden Sie hier: http://www.geqik.de/index.php?id=1659 bzw. http://www.geqik.de/fileadmin/Dateien/Fristen/Lieferfristen_QS-Daten_VJ2019_akt.pdf

<- zurück zur News-Übersicht



 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern