Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 
 

Startseite > News > 

Drucken     kontakt
 
 
 
Mittwoch, 25. April 2018
Planungsrelevante Qualitätsindikatoren: Jahresauswertung, Zusicherung der Richtigkeit der Dokumentation

Das Verfahren mit planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (PlanQI) startete im Januar 2017. Nachdem die vom IQTIG erstellten Jahresauswertungen über die Ergebnisse des Erfassungsjahres 2017 zu den planungsrelevanten Qualitätsindikatoren fristgerecht der GeQiK® übermittelt wurden, konnten diese am 17.04.2018 allen betroffenen Krankenhäusern im passwort-geschützten QSB-Onlinebereich zur Verfügung gestellt werden.

Gemäß § 9 plan. QI-RL muss bei Krankenhäusern, die mindestens eine statistische Auffälligkeit aufweisen, eine Datenvalidierung durchgeführt werden. Es besteht die Möglichkeit, innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Jahresauswertung dem IQTIG zuzusichern, dass der statistischen Auffälligkeit keine Dokumentationsfehler zugrunde liegen. Bei Zusicherung der Korrektheit der Dokumentation entfällt die Notwendigkeit einer Datenvalidierung. Weitere Informationen hierzu finden sich im Anschreiben des IQTIG (Seite 3 der Jahresauswertung). Bitte beachten Sie, dass die Frist für die Zusicherung an einem Feiertag endet (01.05.2018).

Bei Fragen steht Ihnen Frau Beckert (0711 25777-62 oder beckert@geqik.de) zur Verfügung.

<- zurück zur News-Übersicht



 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern