Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 
 

Startseite > News > 

Drucken     kontakt
 
 
 
Dienstag, 19. Dezember 2017
Bund-Land-Konferenz Dekubitusprophylaxe am 20.03.2018 in Jena

Die Bund-Land-Konferenz Dekubitusprophylaxe findet am 20.03.2018 von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Landesärztekammer Thüringen, Im Semmicht 33, 07751 Jena statt.

Am Vormittag wird es einen Vortrag zum Thema „Pflegeorganisationsmodelle im Kontext zur Dokumentation externe stationäre Qualitätssicherung“ geben. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer von fünf Parallelveranstaltungen, in denen neben Vorträgen auch jeweils die Möglichkeit zur Diskussion des Themas besteht:

  1. Pilotprojekte (z. B. Audit / Interner Fragebogen) aus dem Krankenhaus mit Best Practice Ansätzen
  2. Dokumentation/Datenvalidierung aus Sicht von Pflege / Arzt / Medizincontrolling
  3. Austausch zum Strukturierten Dialog zwischen den einzelnen Landesfachgruppen und der Fachgruppe Dekubitusprophylaxe auf Bundesebene (Hinweis: Parallelveranstaltung für Mitglieder von Landesfachgruppen bzw. Mitglieder der Bundesfachgruppe Pflege)
  4. Klassifikation / Praxisbeispiele
  5. Implementierung von Expertenstandards in der Praxis

Eine kurze Beschreibung der Inhalte der Parallelveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Das Treffen richtet sich an die Bundesfachgruppe Pflege sowie der Landesfachgruppen Pflege, Pflegedirektoren, Pflegedienstleiter, Qualitätsmanager und an alle interessierten Pflegefachkräfte.

Die Teilnehmerzahl ist auf 200 Plätze begrenzt. Daher wird um verbindliche Anmeldung unter Angabe der gewünschten Parallelveranstaltung per E-Mail an pflege@iqtig.org bis spätestens Mittwoch, 31. Januar 2018 gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bezüglich der An- und Abreise beachten Sie bitte die Möglichkeit zur Nutzung eines Shuttle-Busses. Dieser fährt um 10:15 Uhr vom Bahnhof „Jena Paradies“ zum Veranstaltungsort bzw. im Anschluss an die Veranstaltung um 16:15 Uhr vom Veranstaltungsort zurück zum Bahnhof „Jena Paradies“.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, wenn Sie den Shuttle-Bus nutzen möchten.

<- zurück zur News-Übersicht



 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern