Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
News
 
 
QS-Verfahren
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 
 

Startseite > News > 

Drucken     kontakt
 
 
 
Dienstag, 07. März 2017
Planungsrelevante QI – Hinweise zur Vermeidung von Dokumentationsfehlern

Das Verfahren mit planungsrelevanten Qualitätsindikatoren (PlanQI) ist im Januar 2017 gestartet. In der ersten Phase des Verfahrens sollen die Ergebnisse von 11 Qualitätsindikatoren der Leistungsbereiche gynäkologische Operationen (15/1),  Geburtshilfe (16/1) und Mammachirurgie (18/1) neben der Qualitätsförderung auch für die Krankenhausplanung der Bundesländer verwendet werden. Es besteht eine quartalsweise Lieferpflicht jeweils bis spätestens

  • 15. Mai (Datenlieferung zum 1. Quartal),
  • 15. August (Datenlieferung zum 2. Quartal),
  • 15. November (Datenlieferung zum 3. Quartal) sowie
  • 28. Februar des folgenden Jahres (Datenlieferung zum 4. Quartal).

Allerdings können geänderte, korrigierte oder neue Datensätze jährlich bis zum 28. Februar des Folgejahres nachgeliefert werden. Einrichtungen, die von der Möglichkeit der späteren Datenlieferung oder -aktualisierung vermehrt Gebrauch machen, werden einer Datenvalidierung durch die auf Landesebene beauftragten Stellen oder den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) anhand der Patientenakten unterzogen. Nähere Festlegungen zur konkreten Umsetzung der Datenvalidierung müssen noch vom IQTIG entwickelt werden. Für Baden-Württemberg ist grundsätzlich von einer Überprüfung durch die GeQiK auszugehen.

Weitere Informationen finden sich im PlanQI-Informationsschreiben des IQTIG (www.iqtig.org/downloads/berichte/2016/IQTIG_Mitteilung_Krankenhaeuser_2016-12-21.pdf) und in der Richtlinie des G-BA (https://www.g-ba.de/downloads/39-261-2812/2016-12-15_PlanQI-RL_Erstfassung-PlanQI-RL.pdf).

Die Geschäftsstelle empfiehlt, besonders bei den Feldern, die zur Berechnung der PlanQI verwendet werden, Dokumentationsfehler primär zu vermeiden bzw. die Dokumentation vor Export der Daten zu überprüfen und bittet um Beachtung der Ausfüllhinweise des IQTIG (https://iqtig.org/datenerfassung/spezifikationen/qs-basisspezifikation-fuer-leistungserbringer/2017/v04/ausfuellhinweise-und-dokumentationsboegen/). Zur Hilfestellung wird für jeden Leistungsbereich eine Tabelle zur Verfügung gestellt, die sämtliche zur Berechnung der PlanQI notwendigen Felder auflistet und wichtige Anmerkungen zur Dokumentation enthält.

<- zurück zur News-Übersicht



 
 
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern