Qualitaetssicherung im Krankenhaus
 
 
 
QS-Verfahren
 
Fachbereiche
 
 
 
 
 
 
 - Neonatologie
 
 
 
 - Pflege
 
 
 
 
 
 
.
 
Service
 
 
 
 
 
 
Geschäftsstelle
 
 

Startseite > Fachbereiche > Neonatologie > Dokumentation 2017

Drucken     kontakt
 
Übersicht / AGDokumentation 2016Dokumentation 2017
 

Änderungen des Datensatzes zum Verfahrensjahr 2017

Änderungen in den Datensätzen vom Verfahrensjahr 2016 zu 2017 finden Sie unter "Aktuelles & Veranstaltungen >> Dokumentationspflicht 2017" ohne Gewähr dargestellt. Hier finden Sie auch die Linksammlung zur IQTIG-Homepage zu den aktuellen Datensätzen und verbindlichen Ausfüllhinweisen, die für eine korrekte und valide Erfassung unbedingt beachtet werden müssen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter den modulspezifischen Fragen der FAQ-Seite auf unserer Homepage.

Seit dem Erfassungsjahr 2015 können Datensätze von Kindern mit einem Gestationsalter von < 22+0 Tagen aufgrund einer Plausibilitätsverletzung gemäß der Spezifikation des AQUA-Institut  nicht mehr angenommen werden. Sie erhalten entsprechende Fehlermeldungen zurück. Da diese Behandlungsfälle jedoch vom QS-Filter als Soll-Fälle eingestuft und als dokumentationspflichtig gezählt werden, muss in diesen Fällen unbedingt ein Minimaldatensatz (MDS) angelegt und übermittelt werden.

Weiter Beispiele für MDS-Fälle auch im Modul NEO finden Sie auch unter:
https://iqtig.org/downloads/spezifikation/2017/V04/Anwenderinformationen/2017_Anwendungsfaelle_mds_V03.pdf

 
Übersicht / AGDokumentation 2016Dokumentation 2017
Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Newsletter | Intern